10
Ju
Juli 2012: Verdacht auf Gebärmutterentzündung
10.07.2012 00:00

Amelie war vor ca. 1 Monat (Anfang Juni 2012 ) läufig. Die Läufigkeit war diesmal relativ kurz (nur 2 statt 3 Wochen) und die Stehtage waren nicht besonders ausgeprägt. Wir haben es darauf geschoben habe, dass Amelie jetzt schon 8 Jahre alt wird.

Wie immer begann dann vor ca 2 Wochen eine "Mäkelphase" und die nach der Läufigkeit typische Trägheit.

Am Freitag hat sie nach anfänglichem Mäkeln ihr Futter dann doch noch gefressen, dieses dann allerdings komplett unverdaut nach ca. 1 Stunde wieder ausgebrochen. Der Rest des Futters kam dann auch noch in Etappen raus, bevor später nur noch gelber Schleim kam.

Ab dem Zeitpunkt hat Amelie so gut wie nichts mehr gefressen und regelmäßig erbrochen (gelb bzw. gelb-grünlich). Außerdem schläft sie sehr viel, hat -nachdem ihr schlecht war- blasse Schleimhäute (was nach der Übelkeit wieder weg geht) und ist auf den Spaziergängen extrem träge.

Da wir uns Sorgen machten, sind wir nach dem Wochenende gestern zu unserer TÄin, welche eine Grunduntersuchung (inkl. rektalem Abtasten und Abtasten im Hals) vorgenommen hat.
 
Fieber hatte Amelie keines. Auch ansonsten waren keine Auffälligkeiten, außer einem verschleimten Hals, so dass die TÄin auf einen Infekt getippt hat.

Amelie hat eine Spritze (Cerenia) gegen das Erbrechen und eine Paste (Kaodyn) zum Aufbau der Magen-Darm-Flora bekommen.

Seitdem hat sie sich nicht mehr erbrochen und heute auch ein wenig (!) Hühnchen mit Reis gefressen.

Nun habe ich vorhin auf unserem Spaziergang das erste Mal einen gelblichen Ausfluss aus der Vulva entdeckt.

Da ich sofort an eine Gebärmutterentzündung (Pyometra) denken musste, habe ich danach unsere Tierärztin angerufen. Diese meinte, dass wir einen Ultraschall machen müssten. Auch wurde ich erst einmal beruhigt, da Amelie nur auf dem Spaziergang den Ausfluss hatte und der Ausfluss weder dunkelbraun noch rötlich war.

Einen Ultraschall-Termin haben wir für Freitag bekommen.

Falls der Ausfluss bräunlich wird oder das Allgemeinbefinden schlechter wird, wird dieser Termin jedoch vorverlegt.

Kommentare


Kostenlose Webseite von Beepworld
 
Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist ausschließlich der
Autor dieser Homepage, kontaktierbar über dieses Formular!