15
Ju
Es geht etwas besser
15.07.2012 00:00

Heute morgen von 8.15 - 9.45 hatte Amelie ihre 3. Infusion. Da heute Sonntag ist, bekam sie die Infusionen diesmal in einem Behandlungszimmer im Wohnhaus des TAs.

Es geht ihr seit gestern deutlich besser. Sie wirkt aktiver, aufmerksamer, frisst wieder etwas und hat gestern Abend sogar von sich aus wieder mit den typischen Knurrgeräuschen mit ihrer Socke gespielt :-)))

Morgen muss früh muss sie wieder zur Infusion. Dann werden wir auch noch einmal fragen, wie es jetzt behandlungs- und diagnosemäßig weiter geht (ist uns irgendwie noch nicht ganz klar geworden).

Ein weiterer Tag mit Infusionen
Die vorerst letzte Infusion

Kommentare


Kostenlose Webseite von Beepworld
 
Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist ausschließlich der
Autor dieser Homepage, kontaktierbar über dieses Formular!